Brain Gym® Ausbildung

Brain Gym® heißt Gehirn-Gymnastik und ist ein Teilbereich der Kinesiologie

mehr darüber >> Brain Gym®

In dieser AUSBILDUNG lernen Sie, wie Sie andere Menschen und sich selbst unterstützen können, um verschiedene Herausforderungen des Lebens besser und stressfreier zu bewältigen.

Zusätzlich eignet sich die Brain Gym® Ausbildung auch für jene, die sich beruflich neu orientieren wollen und gerne mit Menschen arbeiten.

Vielleicht kommen Ihnen ja folgende Situationen (bei Ihnen oder anderen) bekannt vor ?

  • Sie denken, Ihr Kind könnte in der Schule „mehr“ schaffen.
  • Sie kommen in der Arbeit nicht richtig weiter, die Zeit vergeht zu schnell.
  • Sie fallen am Abend erschöpft und müde auf das Sofa und schlafen beim TV ein.
  • Sie sind morgens unausgeschlafen.
  • Sie übersehen / überhören Dinge oder sind vergesslich geworden.
  • Sie können sich schwer konzentrieren.

Die Brain Gym® Ausbildung besteht aus 3 Modulen.

In diesen 3 Seminaren lernen Sie 11 Balancen (= Ausgleich von Stress-Situationen) kennen, die Ihnen helfen diverse Stressthemen aufzulösen, auszugleichen und ihre Ziele zu erreichen.
Weitere Lerninhalte sind das Erlernen des Muskeltests, sowie 26 Brain Gym® Übungen.

Seminarinhalte

Voraussetzung: keine

Inhalte dieses Kurses sind folgende Balancen (= Ausgleich von Stresssituationen):

  • Positive Einstellung: ist eine Grundvoraussetzung für positives Lernen und das Erreichen von Zielen
  • Sehen: Hilfe bei Lese- und Rechenschwächen, Unterstützung bei Sehproblemen
  • Hören: neben Hörproblemen, wird die Denk- und Merkfähigkeit unterstützt
  • Schreiben: Erleichterung bei schriftlichen Arbeiten, die Feinmotorik (schöne Schrift) wird trainiert
  • Körperbewegungen: wir lernen, die linke und rechte Gehirnhälfte miteinander zu verbinden, motorische Fähigkeiten fallen dadurch leichter
  • Muskeltest
  • Brain Gym® Übungen
Voraussetzung: Brain Gym® 1

Im zweiten Kurs werden 6 neue Aktionsbalancen gelernt: Balancen für ….

  • Kommunikation: unsere Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit wird gefördert
  • Organisation: wir lernen Organisation und Ordnung in unser Leben zu bringen
  • Verständnis: hier geht es darum Zusammenhänge zu verstehen und Handlungsstrategien zu entwickeln
  • FAST Balance = eine Balance für das Integrieren der Gefühle
  • Balance für Alltagsaktivitäten: hilft mit Leichtigkeit Neues zu lernen und zu integrieren.
  • X-Span Balance = die Zusammenfassung aller Brain Gym® Balancen. Wir entdecken und fördern unsere Talente und Fähigkeiten.
  • 3 weitere Muskeltests
  • weitere Brain Gym® Übungen
Voraussetzung: Brain Gym® 1+2

Im dritten Kurs werden die Kursinhalte von Brain Gym® 1 und 2 vertieft und gefestigt, Fallbeispiele aus der Praxis besprochen und Anwendungs- und Umsetzungsmöglichkeiten trainiert.

Weitere Themen sind

  • Erlernen einer Gruppenbalance: unterstützt das Arbeiten mit Gruppen
  • Testen der Thymusdrüse: wie kann ich meinen Energielevel steigern
  • Zielarbeit: Ziele herausfinden und Zielsätze formulieren
Voraussetzung: Brain Gym® 1

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit einen Übungsabend bzw. einen Übungstag abzuhalten, um …….

  • eine Balance zu geben und zu erhalten
  • Fragen zu stellen
  • Erfahrungsaustausch
  • wieder motiviert zu werden
  • ….

Zeit und Investition nach Vereinbarung.

Überblick: Inhalte

  • 11 Brain Gym® Balancen
  • Muskeltest
  • 26 Brain Gym® Übungen
  • Theorie
  • Praktisches Üben und Umsetzen während des Seminares
JETZT ANMELDEN